anrufenKontaktSprechzeitenTerminteilen
Telefon:
0 40 / 64 30 11 0
Berner Heerweg 177a
22159 Hamburg
Unsere Praxis ist
Barrierefrei!
Praxis Dr. med. Djurdja Schulz, Hamburg
Praxis Dr. med. Djurdja Schulz, Hamburg

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Praxis Dr. med. Djurdja Schulz, Hamburg

Sprechzeiten

Mo08:00 - 12:30 | 15:30 - 18:30 Uhr
Di08:00 - 12:30 | 15:30 - 18:30 Uhr
Mi08:00 - 13:30 Uhr
Do08:00 - 12:30 | 15:30 - 18:30 Uhr
Fr08:00 - 14:30 Uhr

Labor täglich von 08:00 - 09:00 Uhr

Krebsvorsorge ab 55 bei Männern

Prostatakrebs ist der am meisten diagnostizierte bösartige Tumor des Mannes. Er ist neben dem Lungenkrebs die häufigste krebsbedingte Todesursache der Männer über 60 Jahre. Viele Tumore sind heilbar, wenn sie frühzeitig erkannt werden.

Ab dem 55. Lebensjahr können Männer jährlich eine von den gesetzlichen Krankenkassen übernommene Screeninguntersuchung durchführen lassen. Diese dient dazu, Krebs im Bereich der äußeren Genitalien und Prostatakrebs in einem möglichst frühen Stadium zu erkennen und zu behandeln. Da diese im Anfangsstadium meist keine Beschwerden machen, ist es wichtig, die Vorsorge regelmäßig durchführen zu lassen.

Die jährliche Krebsvorsorgeuntersuchung beinhaltet die Befragung des Patienten, Abtastung des Enddarms und der Prostata, Inspektion der Haut, eine Blutdruckmessung und ab dem 50. Lebensjahr einen Farbstoff-Test auf Blut im Stuhl. Ab dem 55. Lebensjahr werden komplette Dickdarmspiegelungen empfohlen und von den Krankenkassen bezahlt. Ich empfehle Ihnen, die Darmspiegelung (Koloskopie) durchführen zu lassen, da damit Vorstufen von Darmkrebs entfernt werden können und ein Dickdarmkarzinom gar nicht erst entstehen kann.

Darüber hinaus nehme ich auch Vorsorgeuntersuchungen vor, die über den Rahmen der GKV (Gesetzliche Krankenversicherung) hinausgehen. Die Bestimmung des PSA-Werts ist noch kein Teil der gesetzlichen Früherkennungsmaßnahmen, kann aber bei der Früherkennung von Prostatakrebs helfen.

Zurück zur Übersicht

Rezeptanfrage Online

Für diesen Online-Service müssen Ihre Krankenkassen- oder Versicherungsdaten bei uns registriert sein. Dies kann ausschließlich persönlich erfolgen. Bitte beachten Sie, dass Sie hier nur Rezepte für bereits von uns in letzter Zeit verordnete Präparate anfragen können. Für Neuverordnungen müssen Sie bitte einen Termin vereinbaren. Gleiches gilt für nicht dauerhaft verordnete Medikationen.

Vorname

Nachname

Geburtsdatum:

Telefon:

E-Mail:

exakte Bezeichnung des gewünschten Medikamentes, Menge und Dosierung

Ihre Bestellung wurde angenommen!

Ihr Rezept kann am nächsten Tag, während unseren Sprechzeiten, abgeholt werden.

Überweisung Online

Ihre Überweisung kann am nächsten Tag, während unseren Sprechzeiten, abgeholt werden. Für eine Zusendung benötigen wir einen frankierten und adressierten Umschlag. Für diesen Online-Service müssen wir Ihre Krankenkassen- oder Versicherungsdaten registriert haben. Dies kann ausschließlich persönlich erfolgen. Das Angebot unseres Online-Services bedeutet nicht, dass wir jeden Überweisungswunsch erfüllen. Manche Überweisungen können erst nach Rücksprache veranlasst werden.

Vorname

Nachname

Geburtsdatum:

Telefon:

E-Mail:

Name des Arztes:

Fachgebiet:

Anmerkung/ Grund für Überweisung

Ihre Bestellung wurde angenommen!

Ihre Überweisung / Rezept kann am nächsten Tag, während unseren Sprechzeiten, abgeholt werden.

Liebe Patienten,

Ab dem 12.10.2020 können Sie bei uns in der Praxis einen CORONA Schnelltest machen lassen!

Der Test hat eine Genauigkeit von 99,68%, leicht durchzuführen und das Ergebnis ist innerhalb 15 – 30 Minuten ablesbar.

Der Test wird nicht von der Krankenkasse übernommen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an unser Praxispersonal.